Board-Regeln

Die Regeln auf Unser-Sammler-Team Forum beschreiben die Bedingungen für den reibungslosen Ablauf, den Umgang miteinander und die Verantwortlichkeiten aller Mitglieder und Gäste.

  1. Nutzungsbedingungen / Vorwort
    Das Unser-Sammler-Team Forum ist ein privates Überraschungsei, Fremdfiguren und Sammlerforum. Zum erstellen von Beiträgen ist eine kostenfreie Anmeldung notwendig. Unser Forum befindet sich auf einem Server (Speicherplatz) in Deutschland der nach ISO 27001 zertifiziert ist. Auf diesem Server werden alle Beiträge und Daten gespeichert, er ist mit modernster Technik ausgestattet, Sicherheits und Brandschutztechnik, Brand, Wasser und Einbruchsgeschützt. Alle Daten die sie im Forum eingeben werden nach HTTPS Standard verschlüsselt. HTTPS steht für Hypertext Transfer Protocol Secure, ein abhörsicheres übertragen von Daten.

    Nutzungsbedingungen


    Mit der Anmeldung und Nutzung des Unser-Sammler-Team Forums wird zwischen Ihnen und dem Betreiber

    Unser-Sammler-Team
    Stefan Jagusch
    c/o Autoren.Services
    Zerrespfad 9
    53332 Bornheim

    ein Vertrag mit folgenden Regeln geschlossen.


    1. Nutzungsvertrag
    Mit der Anmeldung im Unser-Sammler-Team Forum akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen laut Nutzungsvertrag und unsere Datenschutzrichtlinien. Sind sie mit einer Regel dieses Nutzungsvertrages nicht einverstanden, ist eine Anmeldung und Nutzung nicht möglich. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit und ohne Begründung gekündigt werden. Sie können im Profil unter „Account löschen“ zu jedem Zeitpunkt, ohne Rückfrage, ihren Account sowie sämtliche gespeicherte Daten, unwiderruflich löschen.

    1.1. Kosten der Nutzung
    Die Anmeldung und Nutzung des Forums ist völlig kostenfrei, zu keiner Zeit werden Gebühren erhoben oder nachträglich Gebühren eingefordert. Es können lediglich Gebühren für die Nutzung des Internets entstehen.

    2. Einräumung von Nutzungsrechten
    Mit dem Erstellen eines Beitrages im Forum erteilen sie dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, ihren Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

    3. Pflichten des Nutzers
    Mit dem Erstellen eines Beitrages oder einer Antwort, sichern sie dem Betreiber zu, das sie keine Inhalte einstellen die gegen geltendes Recht, die gute Sitte oder die Nutzungsbedingungen verstoßen. Der Betreiber Unser-Sammler-Team übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die von ihnen eingestellt werden. Sie gestatten dem Betreiber jederzeit die Beiträge, Funktionen und ihr Benutzerkonto zu sperren oder zu löschen. Des weiteren gestatten sie dem Betreiber ihre Beiträge abzuändern, sofern sie gegen geltendes Recht verstoßen oder dem Forum Schaden zu fügen könnten.

    4. Diskussionsregeln „Zusatz“ - Sperrung und Hausrecht
    Die Internet Seite „Unser-Sammler-Team“ und das Forum richtet sich an Überraschungsei Sammler und Fans. Die Betreiber dieser Seite verfügen über ein Hausrecht. Das Recht dazu ergibt sich aus dem Urteil des Oberlandesgerichtes Köln AZ 19 U 2/00. Webseiten Betreiber haben generell ein Zugangskontrollrecht sowie ein virtuelles Hausrecht. Nach Az 315 O 326/08 vom LG Hamburg können Betreiber das betreten von Webseiten untersagen. Das Bundesgebietsgericht hat in einer Entscheidung das Oberlandesgerichts (BgebG, Urt. v. XX ZR 111/12) entschieden, das Betreiber ein Hausverbot erteilen können, wenn die Störung des Geschäftsbetriebes oder einer Fanseite gestört ist.

    Daher sind keine anderen Diskussionen, insbesondere nicht mit Inhalten über 18 Jahren, erotischen Inhalten, Gewalt oder Diskussionen über Milch und Ernährung zu führen. Diese sind schädigend und stören den Betrieb der Webseite, da sich diese ausschließlich an Überraschungsei Sammler wendet. Beiträge die diesen Hinweis missachten und klar gegen diese Regeln verstoßen (das heißt mit Hetzreden, Gewalt, über Firmen, Ernährungen (Milch schlecht machen,, etc..), werden gemeldet, gespeichert und zur Anzeige gebracht, die betroffenen Personen werden je nach Schwere ihrer Beiträge gesperrt und gelöscht. Schadensersatzforderungen sind stets vorbehalten. Die Betreiber behalten sich vor, Schadensersatzforderungen z.b. bei Diskriminierungen und Verleumdungen von Milch / Kakao, einzelner Personen, etc.. durchzusetzen und insofern auch gerichtlich geltend zu machen. Bitte verlassen sie daher die Internet Präsenz umgehend, wenn sie mit einem Punkt dieser Aufstellung nicht einverstanden sind. Mit gegenseitigem Respekt soll so ein sicherer Anlaufpunkt für alle User geschaffen werden.


    4.1. Inhalte von Beiträgen und Themen
    Insbesondere sind Beiträge und Themen nicht gestattet, die, die folgenden Inhalte haben.
    Beleidigend
    Jugendgefährdend
    Politisch oder Religiös extrem
    Pornografisch oder Erotischen
    Strafbar nach dem deutschen und Internationalen Recht
    Beiträge gegen Milch, Ernährung, Landwirtschaft.
    Beiträge von Mitgliedern militanter Tierrechtsorganisationen, auch wenn diese als Eingetragener Verein registriert sind. Des weiteren haben Mitglieder dieser Organisationen kein Recht auf Aufnahme im Forum und werden nicht freigeschaltet.

    5. Gewährleistung
    Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
    Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

    6. Tausch und Verkaufsbörse
    Im Bereich „Tausch und Verkaufsbörse“ stellt Unser-Sammler-Team einen Tausch und Verkaufsbereich bereit. Unser-Sammler-Team ist in keinem Fall der Vertragspartner der hier dargestellten Artikel. Vertragspartner ist ausschließlich das Mitglied das seine Waren hier anbietet. Zu keiner Zeit übernimmt Unser-Sammler-Team eine Haftung für Geschäfte die in diesem Bereich getätigt werden. Für alle Tausch/Verkaufsgeschäfte übernimmt der Anzeigen-Ersteller die volle Verantwortung. Unser-Sammler-Team haftet nicht für Verluste auf dem Postweg, schwarze Schafe oder Betrug.

    6.1. Gewerbetreibende und Werbung
    Gewerbetreibende Personen müssen in ihrem Angebot gut erkennbar ein Widerrufsrecht und ihr Impressum veröffentlichen, sie sind selbst verantwortlich für die Einhaltung aller rechtlichen Aspekte.

    6.2. Fälschungen und Replikate
    Mit Einstellung eines Angebotes garantiert der Anzeigenersteller, das sein Angebot 100% Original ist, das anbieten von Fälschungen (auch Zubehörteilen) ist untersagt. Alle Figuren müssen nach dieser Richtlinie zu 100% ein Original sein, die Figuren müssen aus einem Überraschungsei von Ferrero oder bei Fremdfiguren ähnlichem sein. Ein Verkauf von Mustern, Rohlingen oder sonstigen Material, das nie veröffentlicht worden ist, ist untersagt. Der Verkauf von Dioramen ist nur zulässig, wenn das Diorama keinen Hinweis trägt, das ein Verkauf untersagt ist und die Serie bereits erschienen ist, ein Verkauf von Dioramen die noch nicht erschienen sind, ist untersagt.

    6.3. Regeln für Angebote
    Angebote müssen nach besten Wissen und Gewissen, möglichst mit Bildern beschrieben werden, eine Ausnahme ist das einstellen von Tauschlisten, hier reicht natürlich eine Textform. Es dürfen nur Bilder eingestellt werden, die selbst fotografiert worden sind. Weiterhin ist es erlaubt Bilder einzustellen, wenn eine klare Erlaubnis des Inhabers vorliegt, das seine Bilder im Forum veröffentlicht werden dürfen. Es dürfen keine Bilder aus Auktionen oder sonstigen Quellen verwendet werden, wenn keine Erlaubnis des Rechtsinhabers vorliegt.

    7. Regeln zur Nutzung
    Sie veröffentlichen zu keiner Zeit Inhalte aus Privat-Nachrichten.

    Des weiteren dürfen keinerlei Adressen, Telefonnummern oder sonstige Kontaktdaten öffentlich im Forum eingestellt werden, außer es handelt sich um Börsen und die Erlaubnis der Veranstalter liegt schriftlich vor.

    Es besteht keine Pflicht zur Aufnahme oder Nutzung des Forums, der Betreiber kann jederzeit Mitglieder ablehnen oder das Forum komplett einstellen.

    Es ist untersagt Firmennamen, Markennamen oder anderweitig verbotene Namen als Mitgliedsnamen zu verwenden.

    8. Avatare und Signaturen
    Jedes Mitglied darf ein eigenes Bild (Avatare) und eine Signatur im Forum nutzen. Dabei sind die Regeln aus 4.1. anwendbar. Ein Bild muss selbst fotografiert sein oder das Recht des Inhabers muss schriftlich vorliegen.

    9. Bereich „Sammler suchen Sammler“
    In den Rubriken Sammler suchen Sammler kann jedes Mitglied kostenfrei eine Partnerschafts oder Email-Freundschaft Anzeige aufgeben. Diese Rubrik richtet sich aber ausschließlich an Singles mit dem Interesse einer ernsthaften Partnerschaft. Anzeigen mit erotischen Inhalten, verheirateten Personen die Abwechslung suchen, etc.. sind hier fehl am Platz und werden umgehend gelöscht. Sie sind selbst verantwortlich für ihre Anzeige, für einen möglichen Kontakt und Schäden daraus, Unser-Sammler-Team ist weder Vertragspartner noch haftet es für Inhalte und Schäden die durch diesen Service entstehen können.

    10. Änderungsvorbehalt
    Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
    Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat. Nach LG Köln (Az: 28 O 627/02) hat der Forenbetreiber keine Haftung für Beiträge die rechtswidrig sind, wenn er davon keinerlei Kenntnis erlangt hat. Eine Haftung tritt erst ab Kenntnis ein. #