Rückruf Ü-Eier

Aktuelle Nachrichten rund ums Überraschungsei aus Deutschland.
Antworten
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Hier noch die Pressemitteilung der offiziellen Pressestelle von Ferrero:
Pressemitteilung 05.04.2022
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Update der offiziellen Pressestelle von Ferrero!
Pressemitteilung 06.04.2022
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Langsam wird es etwas seltsam.
Es gibt noch immer keine nachgewiesene Belastung durch Salmonellen in Ferrero Produkten.
Allerdings wurde die Liste vorsorglich erneut angepasst:
Pressemitteilung April 2022
Und die Datumsangabe wurde auf "April 2022" geändert.

Die Liste wurde um mehrere Weihnachtsartikel aus 2021 erweitert!
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Die Ereignisse überschlagen sich.
Ferrero hat sich hat sich mit dem Verhalten in diesem Vorfall keinen Gefallen getan.
Es steht fest das die Fabrik in Avalon (Belgien) der Salmonellen - Hotspot war und leider immer noch ist.
Durch die "vornehme" Zurückhaltung seitens Ferrero sahen sich die belgischen Behörden sogar gezwungen, dass Werk bis auf weiteres zu schließen.
Der Werksleitung und damit wahrscheinlich auch Ferrero ist seit dem 15.12.2021 die Verunreinigung durch Salmonellen bekannt.
Man dachte wohl durch vermehrte Kontrollen bei Zwischenschritten und einer intensiveren Endkontrolle der fertigen Produkte die Sache in den Griff zu bekommen bzw. im Griff zu haben.

Neue Pressemitteilung vom 08.04.2022 der offiziellen Pressestelle von Ferrero.

Tja Ferrero, so kann man sich täuschen.
Man stellt ja Produkte für (zum Großteil zumindest) Kinder her. Und gerade da sollte einen besondere Sorgfaltspflicht gelten.
Sehr schlechte PR, kann man da nur sagen.
Und jeden Tag eine neue Pressemitteilung "rauszuhauen" ist doch auch eher suboptimal.
In meinem Penny in dem ich hauptsächlich einkaufe, hing heute noch die erste der Mitteilungen aus.

Ich persönlich hatte schon einmal das Pech einer Erkrankung durch Salmonellen, dass war kein "Zuckerschlecken" - das kann ich euch verraten.
Das ist jetzt schon ein paar Jahre her, aber selbst der Gedanke dran, vermittelt noch heute ein "schlechtes Gefühl" in der Magengegend.

Bei uns, auch meine Frau war betroffen, zeigten sich die Auswirkungen nach dem Verzehr von Grillhähnchen. (Erworben an einem dieser fahrenden Hähnchen-Bratereien)
Da ich mehr als meine Frau davon gegessen hatte, traf es mich auch noch heftiger. Es war so schlimm, dass ich über ein Jahr keine Wurst,- und Fleischwaren mehr angeschaut hatte.
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Stefan
Verified
Administrator
Reaktion:
Beiträge: 461
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 22:29
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von Stefan »

Ich bin generell (nur meine Meinung) mit der Presse sehr vorsichtig. Vor Jahren gab es Bilder einer Familie mit Kindern, das man angeblich Kinderarbeit fördert.... am Schluss überschlug sich die Presse... die Staatsanwaltschaft ermittelte und am Schluss kam heraus, die Frau bekam Geld von der Zeitung, um gegenüber Ferrero hier aufzutreten... das man im Dezember dies entfernt hat ist auch der richtige Weg. Ich selbst hatte ebenfalls vor Jahren Salmonellen durch einen Sahnehering einer großen Supermarktkette. Ich sollte das Produkt gekühlt zurück bringen, damit man es ins Labor schickt und dann einen Rückruf startet... also enorm verzögert... vom Supermarkt zum Labor sei es "verschwunden". Am Schluss erhielt ich ein Kochbuch "Kochen mit Fisch"... ich war begeistert :face_with_symbols_over_mouth: :face_with_symbols_over_mouth:
Benutzeravatar
Hannah
Reaktion:
Beiträge: 160
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 18:00
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von Hannah »

Ich habe gestern (Sonntag) diese E-Mail bekommen

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.
Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.
In dringenden Fällen melden Sie sich gern telefonisch unter 069 665 666 0. Wir sind in den Zeiten Montag – Freitag zwischen 8:30 – 17:30 Uhr für Sie da.
Freundliche Grüße aus Frankfurt
FERRERO Deutschland
- Consumer Service –
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Stefan hat geschrieben: Mo 11. Apr 2022, 09:02 Ich bin generell (nur meine Meinung) mit der Presse sehr vorsichtig. Vor Jahren gab es Bilder einer Familie mit Kindern, das man angeblich Kinderarbeit fördert.... am Schluss überschlug sich die Presse... die Staatsanwaltschaft ermittelte und am Schluss kam heraus, die Frau bekam Geld von der Zeitung, um gegenüber Ferrero hier aufzutreten... das man im Dezember dies entfernt hat ist auch der richtige Weg.
Auch ich bin vorsichtig bei Presseartikeln.
Bei meinen Beiträgen handelt es sich darum um Presse - Statements der Firma selbst.
Klar ist es richtig das im Dezember anzugehen, aber nicht es praktisch erst öffentlich zu machen wenn es eigentlich zu spät ist.

Was mich nur wundert, dass bisher in keinem Produkt Salmonellen nachgewiesen werden konnten..... Das verstehe ich überhaupt nicht!

Stefan hat geschrieben: Mo 11. Apr 2022, 09:02 Ich selbst hatte ebenfalls vor Jahren Salmonellen durch einen Sahnehering einer großen Supermarktkette. Ich sollte das Produkt gekühlt zurück bringen, damit man es ins Labor schickt und dann einen Rückruf startet... also enorm verzögert... vom Supermarkt zum Labor sei es "verschwunden". Am Schluss erhielt ich ein Kochbuch "Kochen mit Fisch"... ich war begeistert :face_with_symbols_over_mouth: :face_with_symbols_over_mouth:
Ja man sollte verdächtige Ware gleich selbst dem Gesundheitsamt zusammen mit dem ärztlichen Befund schicken.
Was ich aber auch nicht getan hatte.
Gehst du da noch einkaufen, in diesem speziellen Supermarkt?
Und die wichtigste Frage überhaupt:
"Isst du noch Sahnehering?"
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
sladdicool
Verified
Reaktion:
Beiträge: 192
Registriert: Mi 23. Feb 2022, 16:22
Wohnort: Wieslet
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von sladdicool »

Hannah hat geschrieben: Mo 11. Apr 2022, 09:15 Ich habe gestern (Sonntag) diese E-Mail bekommen

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.
Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.
In dringenden Fällen melden Sie sich gern telefonisch unter 069 665 666 0. Wir sind in den Zeiten Montag – Freitag zwischen 8:30 – 17:30 Uhr für Sie da.
Freundliche Grüße aus Frankfurt
FERRERO Deutschland
- Consumer Service –
Dabei handelt es sich um eine automatische Antwort. Bin gespannt ob da noch etwas kommt.
Ich hoffe du berichtest hier, falls da noch eine richtige Antwort kommt.
Liebe Grüße
Thomas
:sunglasses:

Meine Socialmedia-Links:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Stefan
Verified
Administrator
Reaktion:
Beiträge: 461
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 22:29
Geschlecht:
Contact:

Re: Rückruf Ü-Eier

Beitrag von Stefan »

Danke für deinen Tipp, das wusste ich noch nicht... also ich habe in diesem Supermarkt nicht wieder eingekauft, inzwischen ist dort aber ein neuer Inhaber. Bei Edeka habe ich danach keinen Fisch mehr gekauft, meistens mache ich das jetzt selbst oder kaufe eine Markenfirma... wobei das ist ja auch keine Lebensversicherung :sweat_smile:
Antworten

Erstelle kostenlos ein Konto oder melde Dich an, um an der Diskussion teilzunehmen

Du musst Mitglied sein, um eine Antwort zu posten

Erstelle einen Account

Kein Mitglied? Registriere Dich, um unserer Community beizutreten
Mitglieder können ihre eigenen Themen starten und Themen abonnieren
Es ist kostenlos und dauert nur eine Minute

Registrieren

Anmelden