Liebe, Lügen, Glauben neues Buch von Stefan

Allgemeine Themen und Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Jessica
Reaktion:
Beiträge: 232
Registriert: Fr 9. Apr 2021, 18:30
Wohnort: Neubrandenburg
Geschlecht:
Contact:

Liebe, Lügen, Glauben neues Buch von Stefan

Beitrag von Jessica »

Stefan hat ein wunderbares Buch veröffentlicht, möchte das hier gerne mal posten.

https://www.epubli.com/shop/liebe-luege ... 3757513788
Benutzeravatar
Ella96
Reaktion:
Beiträge: 86
Registriert: Sa 8. Jul 2023, 14:53
Wohnort: Bergen a. Rügen
Geschlecht:
Contact:

Re: Liebe, Lügen, Glauben neues Buch von Stefan

Beitrag von Ella96 »

Ihr hättet mir als Neuling ruhig mal verraten können, wer Stefan ist, ich dachte einfach nur ein Sammler, das hat mich jetzt umgehauen! Mich würde nur interessieren, hast du in der Schweiz jetzt Einreiseverbot? :joy:

Von Globus
"Spannend bis zur letzten Seite...
Ich bin ein großer Fan von Stefan Jagusch und war freudig überrascht, dass er ein neues Buch herausgebracht hat. Liebe, Lügen, Glauben ist eine spannende Geschichte über die große Liebe, eine schmerzhafte Trennung und die leere danach, mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich glaube fast jeder "Herzmensch" findet sich wieder. Hoffe das noch ein zweiter Teil erscheint und würde mich freuen, wenn er einer Lesung auf der Leipziger Buchmesse endlich zusagt."


Aus der Zeitung
Auf 600 Seiten präsentiert Stefan Jagusch (Gedanken der Liebe) sein bis dato größtes Werk, das spannend und fesselnd zu gleich ist, nach einer wahren Geschichte in Liebe, Lügen, Glauben.

Stefan Jagusch („Gedanken der Liebe“) ist eher für seichte Unterhaltung bekannt, nun veröffentlichte der Schriftsteller seinen ersten Real-Roman in einer wahren Geschichte, beschreibt der Autor den Alltag in einem Schweizer Dorf und dabei kommt die Schweiz nicht souverän weg. Jagusch vereint das, was viele nicht können, er nimmt die Leser mit und zieht sie förmlich in einen Sog aus Alltagsgeschichten und Horror.

Obwohl es sein erster Ausflug in ein völlig neues Genre ist, überzeugt er mit klaren Worten und Beschreibungen, der Leser versinkt in den einzelnen Szenen, die zwischen Sprachlosigkeit und großer Liebe zerren, mit 600 Seiten veröffentlicht Jagusch sein bis dato größtes Werk, das weder aufgebläht noch langweilig ist, er zieht die Geschichte nicht künstlich in die Länge, sondern bietet dem Leser jederzeit an, seine eigene Meinung zu bilden.
Benutzeravatar
Manuel88
Reaktion:
Beiträge: 343
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 22:24
Contact:

Re: Liebe, Lügen, Glauben neues Buch von Stefan

Beitrag von Manuel88 »

Er ist völlig auf dem Teppich geblieben, auch wenn er Erfolg hat, beim ersten schreiben war ich auch total erstaunt, jemand, der in großen Zeitungen herum zieht, ich glaube Bild, Spiegel, Stern war er schon. Das finde ich so schön, das er auf dem Teppich ist, du kannst mit Stefan normal reden.

https://detmolder.sammler-team.de/interview.html

8) Wie gehst du in der Öffentlichkeit mit deinem Hobby um?
Sehr offen (lach), natürlich hätte ich als Autor mein Hobby verstecken können und vermutlich hätte mir jeder Image-Berater dazu geraten, doch wieso? Ich bin ein Mensch wie jeder andere und stehe dazu, im Gegenteil, ich trage mein Hobby einfach heraus in die Welt, ich glaube ein Moment aus der Schulzeit, auch noch aus Detmold, war daran Schuld, eine Mitschülerin mobbte uns immer und irgendwann war auch das Sammeln von mir, ihr Lieblings-Mobbing-Thema, das war das erste mal, das ich quasi was zurück gesagt habe, danach hat sie im Übrigen nie mehr jemanden gemobbt, ich glaube auch hier hat mir das Hobby geholfen, nicht einfach den Kopf in den Sand zu stecken sondern mit Diplomatie vorzugehen.
Benutzeravatar
Stefan
Verified
Administrator
Reaktion:
Beiträge: 664
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 22:29
Geschlecht:
Contact:

Re: Liebe, Lügen, Glauben neues Buch von Stefan

Beitrag von Stefan »

Hallo Ella,
natürlich gibt es einige Presseberichte über mich, aber mein Herz bleibt beim Überraschungsei und ich stehe mit beiden Beinen auf der Erde :-) mein Hobby würde ich auch niemals vergessen, egal wie viele Bücher z.b. über andere Themen erscheinen, das Ü-Ei wird auch im Bereich „Bücher“ wieder ein Thema bei mir sein, im Moment schreibe ich halt mal etwas anderes (Lebensgeschichten, Verse), aber trotzdem werden die Ü-Eier niemals zu kurz kommen. Liebe Grüße Stefan
Antworten

Erstelle kostenlos ein Konto oder melde Dich an, um an der Diskussion teilzunehmen

Du musst Mitglied sein, um eine Antwort zu posten

Erstelle einen Account

Kein Mitglied? Registriere Dich, um unserer Community beizutreten
Mitglieder können ihre eigenen Themen starten und Themen abonnieren
Es ist kostenlos und dauert nur eine Minute

Registrieren

Anmelden